Hundeschule Hagen

Deine Hundeschule für Hagen und Umgebung

Erziehung statt Dressur. „Training” für Hunde, egal welcher Rasse, welchen Geschlechts oder welchen Alters – irgendwie scheint es immer gleich; doch vor allem ist es der falsche Ansatz. Bei CANIS MERACUS zeige ich Dir eine andere Herangehensweise der Hundeerziehung.

Hier lernst Du die Bedürfnisse Deines Vierbeiners viel besser zu verstehen. Ich coache Dich und Deinen Hund intensiv indem ich Dir andere Herangehensweisen in der Hundeerziehung aufzeige. So lernst Du die neuen Inhalte besonders schnell zu verinnerlichen. Alles was Du tun musst, um das zu erreichen ist dranbleiben und Dein Wissen vertiefen.

Die Philosophie

Als Hundebesitzer ist die Erziehung des Hundes (bereits im Altersbereich eines Welpen) ein essenzielles Thema, um keinen ungestümen Wildfang in den eigenen vier Wänden zu haben. Doch im Gegensatz zu traditionellen Mitteln der Erziehung liegt bei mir der Fokus eine hund- und artgerechte Erziehung zu realisieren. Nur so kann ein harmonisches Zusammenleben für Mensch und Tier möglich werden.

Wie alle Tiere haben Hunde:

  • essenzielle Bedürfnisse, die sie erfüllt haben möchten.
  • spezielle Begabungen, die gefördert werden sollten.
  • vor allem ein Recht auf artgerechte Erziehung und Beschäftigung – ganz abseits von Trick, Dressur und Abrichtung.


Ich zeige Dir wie dies umzusetzen ist, indem wir gemeinsam ganz genau auf die Bedürfnisse Deines Hundes schauen und eingehen. 

Erziehung Canis Meracus hundeschule Ennepetal

Der Fokus liegt hierbei auf natürlichen Verhaltensweisen, die Hunde in individuellsten Arten und Weisen ausleben. Die Instinkte spielen dabei die größte Rolle, weil sie von Natur aus angeboren sind und sie können nicht verändert werden. Die Instinkte des Hundes sind:

  • der Jagdinstinkt
  • der Sexualinstinkt
  • der Territorialinstinkt
  • der soziale Rudelinstinkt


Wie Du Dir vielleicht vorstellen kannst, würde Dein Hund in freier Wildbahn (wie alle Tiere) einen großen Teil seiner Zeit damit verbringen Nahrung zu suchen, das Revier zu verteidigen, seine sozialen Kontakte pflegen oder zum Beispiel vor potenziellen Feinden zu flüchten. Dadurch, dass der Welpen oder Hund bei uns Menschen wohnt, hat er kaum Möglichkeiten seine Bedürfnisse ausleben zu dürfen. Können sie den Tätigkeiten nicht mehr nachgehen und werden nicht entsprechend in gefördert, können sie sich schnell durch die fehlende Auslastung langweilen. Die Folge ist dann problematisches Verhalten wie Aggressionen oder Apathie.

Mantrailing ist eine faszinierende Art, seinem Hund eine artgerechte Beschäftigung zu bieten. Bei CANIS MERACUS ist das Mantrailing eine nicht-leistungsbezogene Form der Auslastung/Beschäftigung für unsere Hunde. Ich biete Dir und Deinem Hund ein fundiertes sowie sinnvolles Coaching an und begleite die Teams während des Trails. Je fortgeschrittener sie sind, desto mehr ist die Zusammenarbeit von Mensch und Hund gefragt.

Mantrailing Vorteile:

  • natürliche und artengerechte Auslastung
  • stärkt die Mensch-Hund-Beziehung
  • fördert und fordert den Hund
  • macht dem Hund und auch dem Mensch Spaß
  • gegenseitiges Vertrauen wird gestärkt

Mehr über Mantrailing hier: …weiterlesen
mantrailing Canis Meracus hundeschule Ennepetal
Vorbild sein Canis Meracus hundeschule Ennepetal

Erfolgreiche & ganzheitliche Hundeerziehung

Teamcoaching, artgerechte Beschäftigung und Erziehung für ein positives Zusammenleben

Meiner Meinung nach sind hundegerechte Erziehungsmaßnahmen schlichtweg und ergreifend als Tierrecht zu verstehen. Daher wirst Du in der Hundeschule nicht mit Hilfsmitteln wie Leckerchen, Erziehungshalsbändern o. ä. hantieren. Clicker oder Leckerchen (genauso wie andere Maßnahmen), sind nichts anderes als ein Verhältnis von Belohnung und Bestrafung. Dein Hund wird sich unverstanden fühlen, wenn er – für ihn – sinnlose Dinge lernt. So eine Form kann mit einer „Geschäftsbeziehung“ gleichgesetzt werden, die lediglich Ergebnisorientiert ist. Das hat weder etwas mit Erziehung noch mit einer sicheren Bindung zu tun und kann auch keine realisieren.

Gerne zeige ich Dir wie es anderes gehen kann.

Bei der Hundeerziehung wird u. a. folgendes beachtet: die Bezugsperson muss…
  • sicher sein
  • klare Grenzen geben
  • lebenspraktische Fertigkeiten lehren
  • Vorbild (Rollenmodell) sein
  • positive Emotionen erzeugen
  • für Selbstsicherheit (nicht verwechseln mit Selbständigkeit!) sorgen
  • die Bedürfnisse seines Hundes erkennen und sie befriedigen

Was lernst Du hier in der Hundeschule?
  • Kommunikation (lerne Deinen Hund lesen – seine Körpersprache ­– und ihn damit zu verstehen)
  • artengerechte Beschäftigung (seine Veranlagungen erkennen und zu bedienen)
  • den Hund ganzheitlich zu sehen
  • seine Persönlichkeit zu akzeptieren
  • Beziehung und Edukation statt Training und Tricks
  • sorge für die Sicherheit Deines Hundes und nicht umgekehrt
bedürfnisse Canis Meracus hundeschule Ennepetal
Canis Meracus hundeschule Ennepetal

Das Angebot für Hundeschule Hagen

Beginnen werden wir alles mit einem Erstgespräch. Für einen erfolgreichen Unterricht, muss verständlich sein, wo Du mit Deinem Hund stehst. Ebenfalls besprechen wir Ziele und lernen uns untereinander kennen. Gerne kannst Du auch weitere Familienmitglieder zu dem Gespräch einladen. Dann ist der erste Schritt getan.

Anschließend kannst Du Dich entscheiden, ob Du das Angebot von Einzel- oder Gruppenstunden wahrnehmen möchtest. Bei der Verknüpfung von Theorie und Praxis achten wir u.a. darauf, dass die Situationen so nah am Alltag wie möglich anknüpfen. Du lernst weder Tricks mit Deinem Hund, noch werden wir Leckerlis zur Bestechung verwenden. Unser Zauberwort: beiderseitige Kommunikation und beidseitiges Verständnis.

Für Welpen und Junghunde biete ich außerdem ein professionelles Hundeprogramm an, das auf jüngere Hunde zugeschnitten ist. Dort wachsen Du und Dein Welpe durch meine Hilfe zusammen. Besonders die Anfangsphase ist wichtig und kann hier Ziel- und Bindungsorientiert gestärkt werden.

Tierschutz-, Problem- oder Auslandshunde

Einen Hund aus dem Ausland oder Tierschutz aufzunehmen bedeutet nicht zwangsläufig eine größere Anforderung an Erziehungsarbeit. Auch sogenannte „Problemfälle” benötigen Geduld, Verständnis und Einfühlungsvermögen als wichtige Voraussetzungen für die Erziehung und ein erfolgreiches Coaching an problematischen Verhaltensweisen. Mit Mitleid ist dem Tier nicht geholfen.

Ich freue mich schon Dich und Deinen Hund kennenzulernen!

canis hundeschule ennepetal
Kind und Hund

Kind & Hund

Die Hundeschule hilft Kindern dabei zu echten Hundekennern zu werden Kinder und Hunde haben oftmals kleine Differenzen in der Interpretation des jeweils anderen. So verstehen Hunde z. B. das Weglaufen eines Kindes (meist aus Angst), als Einladung zum Spielen. Kinder wiederum verstehen nicht ganz, was ein Hund mag oder eben nicht. Falsche Wahrnehmung auf beiden Seiten ist die Konsequenz. In der Hundeschule vermittle ich Dir kindgerechte und familientaugliche Beratung. Kinder lernen dann:
  • richtiges Verhalten im Umgang mit Hunden
  • ein Hund ist kein Spielzeug
  • respektvoller Umgang mit Tieren
  • Konsequenzen der Anschaffung eines Hundes
  • Hunde lieben zu lernen
  • generelles Wissen über Hunde

Ich leiste auch sehr gerne Aufklärungsarbeit in Schulen, Kindergärten oder Vereinen.

Über uns

Das Team von CANIS MERACUS besteht aus Salome Züwerink und Fin.

Salome Züwerink ist eine ausgebildete Hundeerziehungsberaterin und Coach für Mantrailing. Absolviert hat sie ihre Ausbildung erfolgreich bei Jan Nijboer, Natural Dogmanship® und das Mantrailing Coaching unter Sabine Ernst, Nature Based Mantrailing.

Das Teammitglied Fin ist ein altdeutscher Schäferhundrüde, der sich – neben Salome – unfassbar freut Dich in der Hundeschule zu begrüßen!

Folge uns auf:

Kontakt

CANIS MERACUS
Die etwas andere Hundeschule
Ewald-Oberhaus-Str. 9
58256 Ennepetal
Telefon: 02333 839324
E-Mail: info@canis-meracus.de

Geschäftszeiten

Montag – Freitag:
16:30 – 20:30 Uhr
Samstag:
10:00 – 16:00 Uhr

weitere Zeiten nach Vereinbarung

Mitglied bei:

Lokales:

© 2021 | CANIS MERACUS
Website erstellt von Manuskript Mediendesign & mehr