Hundeschule Wuppertal

Deine Hundeschule für Wuppertal und Umgebung

Ein Hundebesitzer möchte ein harmonische Leben mit seinem Viebeiner führen, dazu ist nichts wichtiger als die richtige Erziehung. Darum zeige ich Dir eine andere Sichtweise in der Hundeerziehung. Um die Bedürfnisse Deines Hundes verstehen und erfüllen zu können werde ich Dich eingehend beraten und coachen. Dir werden die notwendigen Inhalte vermittelt und Deine Schwächen in Stärken umgewandelt. So geht die Erziehung besonders schnell in den Alltag über und führt durch das kontinuierliche Dranbleiben zu langfristigem Erfolg.

Das Ziel ist es, Dich und Deinen Hund in ein tolles unschlagbares Team zu verwandeln.

Die Philosophie

Hundehalter sehen sich früher oder später mit der Hundeerziehung konfrontiert, da dies ein wichtiges Thema ist. Dabei sollten hundgerechte Erziehungsmaßnahmen und Regeln die notwendige Maßnahme sein, damit der Hund durch sinnvolle und positive Dinge lernt. Die Philosophie basiert auf neurobiologischen Grundlagen und wird individuell auf jedes Mensch-Hund-Team abgestimmt. So entsteht ein gutes Zusammenleben mit viel positiver Verstärkung untereinander.

Die Persönlichkeit, Rasse, verbundene Instinktveranlagung und die verschiedenen Lebensmodelle müssen sich alle berücksichtigt wissen. Daher ist es wichtig die Instinktbereiche zu kennen, die jedem Tier von Natur aus angeboren sind und sich nicht verändern oder unterbinden lassen. In der Hundeschule lernen wir damit umzugehen und sie mit passenden Aktivitäten zu unterstützen.

Die vier Instinktbereiche sind: der Jagdinstinkt, der Territorialinstinkt, der Sexualinstinkt, der soziale Rudelinstinkt.

Erziehung Canis Meracus hundeschule Ennepetal

Während Tiere diesen Bereichen in der Natur ganz einfach nachkommen können, ist es für einen Halter schwer dieses Leben außerhalb der Natur für seinen Hund zu ermöglichen – sofern man die richtigen Ansätze nicht kennt. Schnell langweilt der Hund sich, fühlt sich missverstanden und äußert den Missmut in problematischen Verhalten wie zum Beispiel Aggression oder Apathie. Für beide Seiten keine schöne Ausgangssituation.

Stattdessen müssen wir verstehen, wie die Instinkte die Einstellung und Intensität Deines Hundes beeinflusst. Daher fragen wir uns in der Hundeschule zuallererst: „Was will mein Hund?“

Die Antwort gebe ich Dir in Form von passenden Beschäftigungsmöglichkeiten, die Dein Hund als sinnvoll erachtet.

Sobald Du bereit bist Deinem Hund lebenspraktische Fertigkeiten beizubringen, die für ihn Sinn machen, förderst Du sein Vertrauen, die Kommunikation und die Bindung zu Dir – er wird sich fest an Dir orientieren. Diese sichere Bindung kann nur erfolgen, wenn er gemeinsam mit seiner Bezugsperson lernt und so den Kontakt mit dieser über die Beschäftigungseinheiten festigt. Wir verknüpfen unsere Bedürfnisse so intensiv, dass die gemeinsame Zeit zu einer Bedürfnisbefriedigung wird.

Mantrailing

Mantrailing als artgerechte Beschäftigung für Deinen Hund

Darunter versteht sich das Suchen einer Person durch den Einsatz des feinen Geruchsinnes eines Hundes. Diese Form der Beschäftigung ist so bewährt, da sie Rassenübergreifend agiert. Jede Hunderasse kann durch Mantrailing befriedigt und ausgelastet werden. Die Vorteile sind viele, darunter die wichtigsten:

  • die natürliche und artengerechte Auslastung
  • das Stärken vom Mensch-Hund-Team
  • das Fördern/ Fordern
  • das Stärken des gegenseitigen Vertrauens


Mehr über Mantrailing hier: …weiterlesen

mantrailing Canis Meracus hundeschule Ennepetal
bedürfnisse Canis Meracus hundeschule Ennepetal

Erfolgreiche & ganzheitliche Hundeerziehung

Teamcoaching, artgerechte Beschäftigung und Erziehung ergeben ein ideales Zusammenleben mit Deinem Hund und eine gute Mensch-Hund-Beziehung.

Hundgerechte Erziehungsmaßnahmen bedeuten, dass wir uns von Leckerchen und anderen Hilfsmitteln wie Stachel-, Würge- und Erziehungshalsbändern distanzieren. Ebenso wird es in dieser Hundeschule keine Clicker oder andere Formen der „positiven Verstärkung“ geben. Ich möchte nicht, dass Dein Hund für ihn sinnlose Dinge lernt und in einem Bestrafung- und Belohnungssystem auskommen muss. Er soll Motivation erlangen, indem er Dinge tut, die ihm Spaß machen und die dafür sorgen, dass er sich von Dir als Halter verstanden fühlt.

Ich unterstütze Dich in diesem Vorgang durch meine langjährige Erfahrung und mache Dich zum Experten Deines Hundes. Damit Du Deinen Hund also von Persönlichkeit bis Körpersprache und Kommunikation kennenlernst, um seine Bedürfnisse befriedigen zu können, lernst du als Bezugsperson folgende Grundsätze:

Die Bezugsperson:
  • ist sicher, gibt klare Grenzen
  • ist Vorbild
  • erzeugt positive Emotionen
  • sorgt für Selbstsicherheit (nicht verwechseln mit Selbständigkeit!)
  • erkennt die Bedürfnisse seines Hundes und befriedigt sie

Ergebnis: Der Hund fühlt sich verstanden und ist nicht allein, er verknüpft somit zu seiner Bezugsperson positive Emotionen.

Was lernst Du hier in der Hundeschule:
  • Kommunikation (lerne Deinen Hund lesen – seine Körpersprache ­– und ihn damit zu verstehen)
  • artengerechte Beschäftigung und Auslastung (seinen Veranlagungen erkennen und zu bedienen)
  • den Hund ganzheitlich zu sehen
  • seine Persönlichkeit zu akzeptieren
  • Beziehung und Erziehung statt Training und Tricks
  • sorge für die Sicherheit Deines Hundes und nicht umgekehrt
Vorbild sein Canis Meracus hundeschule Ennepetal
Canis Meracus hundeschule Ennepetal

Das Angebot für Hundeschule Wuppertal

Um einen perfekten zielführenden Plan erstellen zu können, möchte ich Dich und Deinen Vierbeiner in einem Erstgespräch kennenlernen. Auch weitere Familienmitglieder können daran teilnehmen. Haben wir den Plan erstellt, biete ich mehrere Möglichkeiten für eine hundegerechte Erziehung an – je nach Situation.

Prinzipiell gibt es Einzelstunden oder Stunden in der Gruppe. Ich verknüpfe mit euch Theorie und Praxis, indem ich Dich und Deinen Hund mit alltagsnahen Situationen konfrontiere, durch die ihr beide lernt und Erfahrung sammelt. Die Stunden sind grundsätzlich von Jung bis Alt und für alle Rassen geeignet. Du lernst keine Tricks und wir bestechen auch nicht mit Leckerlis o.ä.. Hier heißt es kommunizieren, verstehen und beschäftigen.

Vor allem für Welpen und Junghunde biete ich eine professionelle Begleitung an. Die Anfangsjahre sind sehr wichtig, um Vertrauen, Geborgenheit und Sicherheit zwischen Tier und Mensch aufzubauen. Die Welpengruppe hat genau dies zum Ziel.

Tierschutz-, Auslands- und Problemhunde benötigen eine individuelle Lösung. Hier passe ich den Unterricht ganz individuell Dir und Deinem Hund an und wir überwinden Verständigungsschwierigkeiten. Geduld, Verständnis und Einfühlungsvermögen sind wichtige Voraussetzungen für die Erziehung und ein erfolgreiches Coaching an problematischen Verhaltensweisen. Ihr lernt ganz neu miteinander zusammenzuwachsen.

Ich freue mich Dich und Deinen Vierbeiner kennenzulernen!

canis hundeschule ennepetal
Kind und Hund

Kind & Hund

Die Hundeschule hilft Kindern dabei zu echten Hundekennern zu werden
Ein großer Wunsch bei Kindern ist der eines süßen Vierbeiners an ihrer Seite. Ebenso können einige Kinder unheimliche Angst vor Hunden haben. Beide Situationen werde ich in der Hundeschule durch eine kindergerechte und familientaugliche Beratung und Aufklärung positiv lösen.
Die Beziehung zwischen Kind und Hund kann durch einfaches Lernen in folgenden Bereichen gestärkt werden:
  • das richtige Verhalten ggü. einem Hund
  • warum der Hund kein Spielzeug ist
  • wie ich respektvoll mit Tieren umgehe
  • die Konsequenzen einer Anschaffung
  • sowie Basiswissen über Hunde

Für weitere Fragen biete ich umfassende Beratungen an. Außerdem kann ich eine kindgerechte Aufklärung in Schulen, Kindergärten oder Vereinen durchführen.

Über uns

Die Beratung und der Unterricht bei CANIS MERACUS erfolgen durch: Salome Züwerink.

Ich bin eine erfolgreich ausgebildete Hundeerziehungsberaterin und ebenso erfolgreich ausgebildeter Mantrailing Coach. Absolviert habe ich meine Hundeerziehungsberatungs-Ausbildung bei Jan Nijboer, Natural Dogmanship®. Das Mantrailing Coaching unter Sabine Ernst, Nature Based Mantrailing.

Mit dabei ist mein altdeutscher Schäferhund-Rüde Fin, der durch diese Art der Erziehung wahrlich auflebt und zeigt wie viel Spaß ihm Mantrailing und Apportieren macht.

CANIS MERACUS freut sich, Dich in der Hundeschule begrüßen zu können!

Folge uns auf:

Kontakt

CANIS MERACUS
Die etwas andere Hundeschule
Ewald-Oberhaus-Str. 9
58256 Ennepetal
Telefon: 02333 839324
E-Mail: info@canis-meracus.de

Geschäftszeiten

Montag – Freitag:
16:30 – 20:30 Uhr
Samstag:
10:00 – 16:00 Uhr

weitere Zeiten nach Vereinbarung

Mitglied bei:

Lokales:

© 2021 | CANIS MERACUS
Website erstellt von Manuskript Mediendesign & mehr