Hundeschule Breckerfeld

Deine Hundeschule für Breckerfeld und Umgebung

CANIS MERACUS möchte Dich gerne bei der Erziehung Deines Hundes komplett unterstützen. Dabei wird Dir vermutlich eine Dir unbekannte und andere Herangehensweise für die Hundeerziehung vermittelt. Dadurch kannst Du die Bedürfnisse Deines Vierbeiners viel besser verstehen und erfüllen. Das Coaching wird intensiv durchgeführt, damit Du lernst wie Dein Hund „tickt” und die Hundeerziehung entsprechend realisiert wird. Für das erfolgreiche Mensch-Hund-Team, stärke ich Dich dort, wo Deine Unsicherheiten liegen. Das alles erreichst Du indem Du Dein Wissen vertiefst und der nötigen Geduld und Konsequenz Deinem Hund gegenüber.

Das Ziel der Hundeschule ist es, die Beziehung so zu fördern, dass eine harmonische Bindung zwischen Hundehalter und Hund entsteht, die ewig hält.

Erziehung Canis Meracus hundeschule Ennepetal

Die Philosophie

Es gibt nichts Wichtigeres als seinen Hund gut erziehen zu können. Nicht nur, damit Ihr gemeinsam am Gesellschaftsleben teilnehmen könnt und unnötigen Stress vermeidet, sondern um ein positives Zusammenleben zu ermöglichen – für beide Seiten. Dafür muss Du Deinem Tier eine hundegerechte Erziehungsmaßnahme bieten, um nicht nur Dich selbst, sondern auch ihn zu entlasten.

Warum ist das so?
Als Hundehalter geht es zu verstehen, dass Dein Hund ein Individuum ist. Damit meine ich, dass Hunde…

  • von Natur aus essenzielle Bedürfnisse haben, die es zu erfüllen geht.
  • Begabungen besitzen, die es zu fördern gilt.
  • ein Recht darauf haben artgerechte Erziehung zu genießen und dementsprechende Beschäftigung zu erhalten – jenseits von Tricks, Dressur oder Abrichtung.


Wir erreichen dies gemeinsam in der Hundeschule, indem wir die Bedürfnisse genauer kennenlernen und auf sie eingehen.

Der Hauptfokus liegt dabei auf ihren Instinkten. Die sind angeboren und können nicht geändert oder abtrainiert werden. Die Instinkte sind in vier Bereiche aufgeteilt:

  • Jagdinstinkt
  • Territorialinstinkt
  • Sexualinstinkt
  • sozialer Rudelinstinkt


Wären sie in freier Wildbahn, würden Hunde – wie fast alle Tiere – ihren Alltag damit verbringen, diesen Instinkten nachzukommen. Das heißt z. B. Eindringlinge aus ihrem Territorium verjagen oder vor Feinden flüchten, sowie sich fortzupflanzen und zu jagen.
Halten wir unsere Tiere jedoch in privaten Haushalten, dann entziehen wir ihnen automatisch diese Möglichkeiten. Um einen Ausgleich bieten zu können, zeige ich Dir die unterschiedlichsten Aktivitäten, die sich für einen Hund, der nicht in der Wildnis lebt, vereinbaren lassen. Ermöglichst Du ihm keine Alternativen kann es passieren, dass er ein problematisches Verhalten an den Tag legt; zum Beispiel in Form von übermäßiger Aggression oder Apathie.

canis hundeschule ennepetal
Vorbild sein Canis Meracus hundeschule Ennepetal

Erfolgreiche & ganzheitliche Hundeerziehung

Teamcoaching, artgerechte Beschäftigung und Erziehung ergeben ein ideales Zusammenleben mit Deinem Hund und eine gute Mensch-Hund-Beziehung

Um darauf zurückzukommen: hundegerechte Erziehungsmaßnahmen sind ein Tierrecht. Wir werden nicht mit Leckerchen oder einschneidenden Erziehungsgeschirren arbeiten, genauso sind Clicker kein Mittel zum Zweck.

Mit solchen „Hilfsmitteln” erreichen wir lediglich ein Belohnungs- und Bestrafungssystem, das an eine Geschäftsbeziehung erinnert und dafür sorgt, dass sich der Hund missverstanden fühlt. Genau das möchte ich vermeiden.
Stattdessen werde ich Euch mit meiner langjährigen Erfahrung näher bringen, wie Du mit Deinem Hund gute Erfahrungen sammeln kannst und wodurch Du die Kommunikation Deines Hundes viel besser kennen- und verstehen lernst.
Das und vieles mehr ist der Anfang einer guten Beziehung.

Was ist noch wichtig? Was sollte eine Bezugsperson ausstrahlen:

  • sie ist in ihrem Handeln sicher
  • zeigt deutliche Grenzen auf
  • lehrt die praktischen Lebensfertigkeiten
  • nimmt die Position als Vorbild ein
  • löst positive Emotionen aus
  • erzeugt Selbstsicherheit
  • und erkennt, wie erfüllt, die Bedürfnisse seines Hundes


Das lernst Du in der Hundeschule:

  • Kommunikation (das Lesen und Verstehen von Körpersprache)
  •  artgerechte Beschäftigung und Auslastung
  • den Blick des Ganzheitlichen auf Deinen Hund
  • die Akzeptanz seiner Persönlichkeit
  • Beziehung und Lernen, statt Training und Tricks
  • das Sorgen für Sicherheit
  • Du entdeckst Deinen Hund in all seinen Facetten
bedürfnisse Canis Meracus hundeschule Ennepetal
Canis Meracus hundeschule Ennepetal

Das Angebot für Hundeschule um Breckerfeld

Als erstes möchte ich Dich und Deinen Hund kennenlernen. Das heißt, wir werden in einem Erstgespräch aufeinandertreffen. Wenn ich Euch beide kennengelernt habe, sprechen wir über die Ziele, die Ihr in Zukunft erreichen wollt. Gerne können weitere Familienmitglieder am Gespräch teilnehmen. Mit mir als Hundeerziehungsberaterin gibt es dann Gruppen- oder Einzelstunden, an denen Du teilnehmen kannst. Dort wird für alle Rassen Theorie und Praxis in möglichst alltagsnahen Situationen vereint. Der Fokus liegt auf beiderseitige Kommunikation und Verständnis. Das erreichen wir durch Aufgabenbereiche wie z. B. das Mantrailing oder die Arbeit mit den Futterbeutel.

Außerdem biete ich eine professionelle Herangehensweise an, die zum Beispiel auf die speziellen Bedürfnisse von Welpen ausgelegt sind, sowie Tierschutz-, Auslands- und Problemhunde. Auch da werde ich individuell auf Dich und Deinen Hund eingehen, indem wir durch gezielte Aufgabenstellungen Verständnisschwierigkeiten zwischen Dir und Deinem Hund überwinden. Im Fall der Welpenkurse werden die ersten Schritte für das gemeinsame Leben gesetzt, da vor allem die Anfangsphase besonders wichtig ist.

Mantrailing

Mantrailing als artgerechte Beschäftigung für Deinen Hund

Dein Hund hat einen hervorragenden Geruchssinn. Deshalb hat Mantrailing den Sinn, über die Personensuche – dank der fabelhaften Spürnase – artgerecht aktiv werden zu können. Diese Aktivität ist für jeden Hund und jede Rasse geeignet und bietet reichlich Vorteile, wie:

  • eine natürliche und artgerechte Auslastung
  • das Stärken der Mensch-Hund-Beziehung
  • fördert und fordert den Hund
  • gegenseitiges Vertrauen wird gestärkt


Wenn Du weitere Informationen über Mantrailing erlangen möchtest, berate ich Dich gerne dahingehend.

Mehr über Mantrailing hier: …weiterlesen

mantrailing Canis Meracus hundeschule Ennepetal
Kind und Hund

Kind & Hund

Die Hundeschule hilft Kindern dabei zu echten Hundekennern zu werden

Hier lernen die Kinder unter anderem:

  • richtiges Verhalten im Umgang mit Hunden
  • ein Hund ist kein Spielzeug
  • respektvoller Umgang mit Tieren
  • Konsequenzen der Anschaffung eines Hundes
  • Hunde lieben zu lernen
  • generelles Wissen über Hunde

Über uns

Das Team von CANIS MERACUS besteht aus Salome Züwerink und Fin.

Salome Züwerink ist ausgebildete Hundeerziehungsberaterin und Mantrailing Coach. Sie hat erfolgreich ihre Hundeerziehungsberatungs-Ausbildung bei Jan Nijboer, Natural Dogmanship® bestanden. Auch die Mantrailing Coach Ausbildung bei Sabine Ernst, Nature Based Mantrailing war sehr erfolgreich.

Fin ist ein altdeutscher Schäferhundrüde. Er mag gerne Mantrailing, da seine Bedürfnisse befriedigt werden und er die enorme Geruchswelt weiter entdecken kann.

CANIS MERACUS freut sich, Dich in der Hundeschule begrüßen zu können!

Folge uns auf:

Kontakt

CANIS MERACUS
Die etwas andere Hundeschule
Ewald-Oberhaus-Str. 9
58256 Ennepetal
Telefon: 02333 839324
E-Mail: info@canis-meracus.de

Geschäftszeiten

Montag – Freitag:
16:30 – 20:30 Uhr
Samstag:
10:00 – 16:00 Uhr

weitere Zeiten nach Vereinbarung

Mitglied bei:

Lokales:

© 2021 | CANIS MERACUS
Website erstellt von Manuskript Mediendesign & mehr