Hundeführerschein KoAla

Kompetenzen im Alltag einsetzen (KoAla)

Ab Februar 2022 biete ich in der Hundeschule den neuen KoAla-Test an. Der Test wurde von dem Berufsverband ProHunde entwickelt und soll bestätigen, ob ein Hundebesitzer die nötige Kompetenz hat, sich im Alltag mit seinem Hund in der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Hierbei kommt es hauptsächlich auf die Befähigung des Menschen an, den eigenen Hund verantwortungsbewusst im öffentlichen Raum (zum Schutz anderer Menschen und Tiere) vor Behinderung und Belästigungen zu führen und somit auch Gefährdungen und Schäden zu vermeiden.
Ich gehe mit dieser Art der Überprüfung von Mensch-Hund Teams zusammen mit unserem Berufsverband bewusst ganz neue Wege.

Hundeführerschein-koala

Die Anforderungen an Dich:

  • Du musst Grundlagenwissen haben, um mit Deinem Hund überall sicher auftreten zu können.
  • Du musst auch das Können haben, Deinen Hund ganzheitlich zu sehen, seine Persönlichkeit zu akzeptieren und seine Veranlagungen art- und tierschutzgerecht im Alltag zu händeln
  • Du musst dieses auch wirklich umsetzen wollen.

Wenn Du diese drei Punkte mit „Ja” beantworten kannst, dann hast Du, die für die Führung Deines Hundes zwingend erforderliche Kompetenz – unabhängig von der Methode und der Hilfsmittel, die Du dazu anwendest.

In dem Hundeführerschein „KoAla-Test” geht es darum, die zu prüfenden Mensch-Hund-Teams in ihrer gemeinsamen Kommunikation zu beurteilen, die Umgangsform in Effektivität, Stimmigkeit und Angemessenheit zu beobachten.

Dabei achten wir (die Prüfer) auf die Aktionen und die Reaktionen des Menschen und des Hundes in diversen Reizsituationen. So entsteht am Ende eine Bewertung des Gesamteindrucks des Mensch-Hund-Teams aufgrund des gezeigten Verhaltens.

Nach unserem Grundgesetz sind Tiere Mitgeschöpfe, dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen ist.

Der Test wird in drei Bereichen aufgegliedert:

  • ablenkungsarmes Gelände
  • öffentliche Grünanlage
  • ablenkungsreicher Bereich


In diesen drei Bereichen wird dem Mensch-Hund-Team ca. 90 Minuten möglichst nicht unter Prüfungsbedingungen, sondern wie bei einem normalen Spaziergang, verschiedene Aufgaben abverlangt. Zeigt der Mensch die zu erledigenden Aufgaben selbstständig aus der Situation heraus, werden diese ebenfalls bewertet.

Es gibt keine methodische Vorgabe zur Führung des Hundes, solang eine tierschutzgerechte und sichere Führung des Hundes gewährleistet ist.

Hundeführerschein ennepetal

Jeder Teilnehmer bekommt nach der Prüfung ein Zertifikat mit dem Vermerk „bestanden“ oder „nicht bestanden“.
Das Ergebnis wird gemeinsam mit den Teilnehmern in der Gruppe erörtert. Der Test kann an einem anderen Termin wiederholt werden.

Prüfungen werden zu individuell bestimmten Terminen durchgeführt, sobald sich mind. 4 Teilnehmer angemeldet haben.

  • Preise

    Aufwand

  • Hundeführerschein KoAla-Test 60,00 €

    ggf. zzgl. km-Aufwand

Social-walk-ennepetal Canis meracus

Vorbereitung:

Zur Vorbereitung auf diesen Test biete ich die regulären Erziehungsstunden und SocialWalks (geführte Spaziergänge) an, welche aber nicht verpflichtend zur Teilnahme an der Prüfung sind.

Weitere Infos hier: Beratung & Angebot

Folge uns auf:

Kontakt

CANIS MERACUS
Die etwas andere Hundeschule
Ewald-Oberhaus-Str. 9
58256 Ennepetal
Telefon: 02333 839324
E-Mail: info@canis-meracus.de

Geschäftszeiten

Montag – Freitag:
16:30 – 20:30 Uhr
Samstag:
10:00 – 16:00 Uhr

weitere Zeiten nach Vereinbarung

Mitglied bei:

Lokales:

© 2021 | CANIS MERACUS
Website erstellt von Manuskript Mediendesign & mehr